Frinzberg

Heute stand eine Tour durch das Polenztal und auf den Frinzberg im Programm. Gerade die weglose „Besteigung“ des Frinzbergs war recht abenteuerlich und schweißtreibend. Der Abstieg erfolgte dann teilweise auf dem Hintern rutschend. Eine kleine Dusche in der 11 Grad warmen Polenz sorgte anschließend wieder für die nötige Frische.

Kommentar verfassen