Pitigliano

Der zweite Tag in der Toskana…
Heute stand eine kleine Wanderung auf den Spuren der Etrusker nach Pitigliano auf dem Programm. Beeindruckend die tief in das Tuffgestein geschlagenen antiken Straßen.

Höhepunkt war natürlich der Bummel durch das Städtchen Pitigliano das sich hoch oben auf einem 313 m hohen Felsen befindet.

Kommentar verfassen